Mahindra Satyam Neues Mitglied bei GENIVI

Der indische IT-Service-Provider Mahindra Satyam der ist der GENIVI Alliance beigetreten, einem Branchen-Verband der Automobil- und Unterhaltungselektronikindustrie, der sich für die Entwicklung und Einführung einer offenen Referenzplattform für Infotainment in Fahrzeugen einsetzt.

„Das umfassende und internationale Know-how von Mahindra Satyam im Bereich Business- und IT-Services ist eine willkommene Ergänzung zu den bereits unter dem Dach von GENIVI versammelten Kompetenzen. Es wird uns dabei unterstützen, eine Open-Source-Plattform für die nicht-kompetitiven Teile von In-Vehicle-Infotainment-Software zu entwickeln“, erklärt GENIVI-Präsident Graham Smethurst.

Mahindra Satyam wird die offene IVI-Referenz-Plattform übernehmen und mit seinen eigenen Lösungen darauf aufbauen um die Entwicklungskosten, Produkteinführungszeiten und die Gesamtbetriebskosten für den Endverbraucher zu reduzieren

„In-Vehicle Infotainment ist ein rasant wachsender Sektor und GENIVI zeigt den Weg in die richtige Richtung durch die Entwicklung einer wieder verwendbaren Open-Source-Plattform für alle erforderlichen Basis-Dienste von IVI-Systemen“, so Karthikeyan Natarajan, Global Head and Vice President, Integrated Engineering Services bei Mahindra Satyam.