Elektronische Fahrwerksysteme GmbH Neuer EFS-Standort in Wolfsburg

Die Elektronische Fahrwerksysteme GmbH (EFS), ein Gemeinschaftsunternehmen der Audi Electronics Venture GmbH (AEV) und der Gigatronik Gruppe, hat einen neuen Standort in Wolfsburg eröffnet.

EFS entwickelt innovative Konzepte und Technologien für Fahrwerkauslegung, Fahrwerkverhalten und Fahrwerkdynamik. In der Nähe des Wolfsburger VW-Werks wurde im Mai 2011 eine zusätzliche Niederlassung gegründet.

Am Hauptsitz in Gaimersheim bei Ingolstadt arbeiten derzeit bereits rund 100 Mitarbeiter in den Geschäftsfeldern System-Software-Entwicklung und Systemintegration.

Ziel der EFS ist es, sowohl die gegebenen Anforderungen der Fahrzeug- und AUTOSAR-Architekturen zu erfüllen, als auch innovative Funktionen in kurzer Zeit und hoher Qualität für ihre Kunden lebendig werden zu lassen.