Neue "Volkswagen" für Europa, Indien und Russland

Nach Aussagen von Volkswagen-Vorstand Prof. Martin Winterkorn soll in Europa ein neuer Kleinwagen auf den Markt kommen, der unterhalb des Fox positioniert wird.

Das Fahrzeug mit dem Code "A 000" soll zahlreiche Innovationen aufweisen; genaue Details oder Preise wurden noch nicht bekannt gegeben.

Darüber hinaus will Volkswagen ab 2009 einen Kleinwagen speziell für den indischen Markt anbieten. Für den Bau der bereits geplanten Fabrik in Westindien wurden mehr als 400 Millionen Euro veranschlagt.
In einem weiteren Schritt soll auch ein für den russischen Markt konzipiertes Modell entstehen. Ein genauer Zeitplan hierfür wurde noch nicht vorgelegt.