NEC: 29 neue Kfz-Controller

NEC Electronics America hat eine neue Reihe von 8- und 32-Bit-Controllern entwickelt, die auf den Einsatz in Chassis- und Sicherheitsanwendungen in Autos abzielen.

Die 13 neuen 8-Bit-Typen basieren auf dem 78K0-CPU-Kern, die 16 neuen 32-Bit-Typen auf dem V850ES-Kern. Die Zahl der Pins der neuen 78K0/Fx2- und V850ES/Fx3-Serien liegt zwischen 44 und 176, die Kapazitäten der Flash-Speicher reichen von 32 KByte bis 1 MByte. Alle Controller sind pinkompatibel zu ihren Vorgängern (780/Fx1 und V850ES/Fx2) und mit CAN- und LIN-Interfaces ausgestattet. Muster der 78K0/Fx2-Controller liefert NEC ab sofort, die Serienproduktion will das Unternehmen im Oktober aufnehmen. Samples der V850ES/Fx3-Typen stellt NEC über die kommenden Monate zur Verfügung, die Aufnahme der Stückzahlproduktion ist für Dezember 2006 geplant.