Intermot Motorradmesse um Elektromobilität erweitert

Vom 6. bis 10. Oktober 2010 findet in Köln die internationale Motorrad-, Roller- und Fahrradmesse Intermot statt. Neu in diesem Jahr ist die verstärkte Präsentation elektrisch angetriebener Zweiräder unter der Submarke "Intermot e-motion".

Die Intermot öffnet sich damit verstärkt dem Wachstumsmarkt der als Light Electric Vehicles (LEV) bezeichneten elektrisch angetriebenen Zweiräder: Pedelecs, E-Bikes, E-Roller und E-Motorräder. Der Bereich Intermot e-motion wird in einer eigenen Halle die Nachhaltigkeit und Umweltverträglichkeit elektrisch angetriebener Fahrzeuge demonstrieren. Allein im Bereich Elektrmobilität finden sich etwa 120 Aussteller.

Im Rahmenprogramm finden sich u.a. die LEV-Conference und ein E-Kongress zum Thema Elektroenergie in der Nahmobilität.