MOSFETs für Motortreiberanwendungen

Alpha & Omega Semiconductor (AOS, Vertrieb setron) hat zwei neue MOSFETs für die Verwendung in Motortreiberapplikationen oder Fahrrädern mit Elektromotor (Ebikes) entwickelt.

Bei den MOSFETs AOT474 und AOTF474 handelt es sich um 75-V-N-Kanal-MOSFETs, die von AOS im robusten Planarprozess für Anwendungen unter rauen Betriebsbedingungen, die hohe Verlustleistungen fordern, fertigt. Die Planarprozess-Technologie hat AOS für höchst anspruchsvolle Anwendungen wie Motorsteuerungen optimiert. Mit einem niedrigen RDS (ON) von 11,3 mOhm und guten thermischen Fähigkeiten können diese Bausteine hohe Ströme schalten und überstehen auch Verpolungen. Der AOT474 ist im Standard TO-220- und der AOTF474 im isolierten TO-220F-Gehäuse untergebracht.