Personalie Mitsubishi Motors Deutschland GmbH mit neuem Geschäftsführer

Mit Wirkung vom 1. Januar 2013 hat Takuro Miki die Geschäftsleitung der Mitsubishi Motors Deutschland GmbH (MMD) übernommen.

Der bisherige Amtsinhaber Hiroshi Taguchi wechselte nach vier Jahren turnusmäßig zum 31. Dezember 2012 in das Mutterhaus Mitsubishi Motors Corporation (MMC) nach Japan, um dort neue Aufgaben zu übernehmen.

Takuro Miki ist seit 1985 bei Mitsubishi Motors beschäftigt und war zuletzt General Manager im Europe Department des japanischen Automobilherstellers in Tokio. Er trug u.a. die Verantwortung für das weltweite Produktmanagement der Mitsubishi Modellreihen Pajero, L200, ASX und des neuen Outlander.