Mit langem Schaltweg

Aus dem Programm von ALPS bietet Zettler Electronics wasserdichte Detektorschalter für Kfz- und Consumer-Anwendungen an.

Die zur Serie SPVQ4 zusammen gefassten Bauteile eignen sich für die Leiterplattenmontage; sie entsprechen der Schutzklasse IP67. Zu den wesentlichen Vorteilen zählen ein langer Schaltweg von 2,7 mm, hohe Kontaktstabilität und eine lange Lebensdauer bis 300 000 Schaltzyklen.

Der obere Bereich der Schalter einschließlich Knauf ist komplett mit Gummi ummantelt, so dass die Bauteile zuverlässig vor Wasser geschützt sind; die Schleifkontakte sind zudem selbstreinigend. Damit empfehlen sich die Schalter insbesondere für Einsätze in Fahrzeugen aller Art, z.B. zur Erkennung der Position von Türen.

Die Bauelemente sind als einpolige Umschalter ausgelegt und schalten Ströme bis 0,1 A bei maximal 12 V(DC). Der Arbeitstemperaturbereich liegt bei -40 bis +85°C. Das Gehäuse besteht aus PBT und misst 14,7 x 5,4 x 7,6 mm. Die erforderlichen Betätigungskräfte betragen maximal 1 N.


Zettler Electronics GmbH
Tel. (089) 8 00 97 - 0
###www.ZETTLERelectronics.com###