Lichttechnik Leichtes Projektionsmodul für Xe-Scheinwerfer

Der Lichtexperte Hella hat ein neues Lichtmodul mit dem Namen Intemo vorgestellt. Eingesetzt wird das um 100 g leichtere Modul bereits im Bi-Xenon-Scheinwerfer des VW Tiguan.

Das Modul zeichnet sich in Scheinwerfersystemen neben hoher Lichtleistung vor allem durch ein vereinfachtes Montage-Verfahren und reduziertes Gewicht aus. Die Vereinfachung des Montage-Verfahrens ist auf die Reduzierung der Einzelteile innerhalb des Moduls zurückzuführen. Beim Intemo-Modul können alle wesentlichen Baugruppen – Kunststofflinsen-Halter, Blendengruppe und Hybrid-Reflektor – in einem Prozessschritt zusammengefügt werden. Die Gewichtsreduzierung wurde durch zwei weitere Veränderungen umgesetzt: zum einen wird eine um vier Millimeter kleinere Linse eingesetzt. Zum anderen brachte der Hybrid-Reflektor, bestehend aus einem Aluminiumtiefziehteil und einem Kunststoff-Inlay, entscheidende Einsparungen gegenüber der Modulfertigung im bis dahin verwendeten Druckgussverfahren oder auch der Fertigung von Blechreflektoren.