Mentor Graphics Lastwechseltests von Elektronikkomponenten

Der MicReD Power Tester 1500A von Mentor Graphics kann Lastwechseltests von MOSFETs, IGBTs und Leistungsdioden durchführen.
Der MicReD Power Tester 1500A von Mentor Graphics kann Lastwechseltests von MOSFETs, IGBTs und Leistungsdioden durchführen.

Mentor Graphics bietet mit dem MicReD Industrial Power Tester 1500A eine Lösung, die mit Hilfe von Lastwechsel- und thermischen Tests die Lebensdauer von Leistungselektronikkomponenten misst. Solche Komponenten werden etwa in Hybrid- und Elektrofahrzeugen eingesetzt.

Der Power Tester 1500A ist laut Angabe von Mentor Graphics das einzige kommerziell verfügbare thermische Testprodukt, das Lastwechsel und thermische Transienten-Messungen mit Analysen der Strukturfunktionen verbindet und gleichzeitig Daten für Echtzeit-Fehlerdiagnosen zur Verfügung stellt. Mit diesem neuen Produkt lässt sich die Zuverlässigkeit von Leistungselektronik durch Untersuchung der thermisch bedingten Degradierung in den Modulaufbauten testen. Der MicReD Power Tester 1500A führt sowohl Lastwechsel als auch thermische Transienten-Messungen durch, ohne dass die Komponenten aus der Testumgebung entfernt werden müssen. Ein Techniker oder Ingenieur kann damit fortschreitende Fehler sehen und die exakte Zeit/Zyklus und Ursache bestimmen.

Zuverlässigkeit ist in vielen Industriebereichen, die Hochleistungselektronik nutzen, ein wichtiger Aspekt. Das beschleunigte Testen dieser Module über mehrere Lebensdauerzyklen ist entsprechend wichtig sowohl für Komponentenzulieferer und Systemzulieferanten als auch für OEMs. Der MicReD Power Tester 1500A soll Module mit Zehntausenden – potenziell Millionen – von Zyklen ansteuern und Daten von fortschreitenden Fehlern in Echtzeit für Diagnosen zur Verfügung stellen können. Dies reduziert die Zeiten für Tests und Labordiagnosen erheblich und erübrigt Post-Mortem- oder zerstörende Fehleranalysen. Übliche thermisch verursachte mechanische Fehler, die der Power Tester 1500A in Echtzeit analysiert, sind getrennte Bonddrähte bei der Die-Anbindung, Delamination und Risse bei Die- und Package-Stack-Ups sowie ermüdete Lötstellen.

Der MicReD Power Tester 1500A basiert auf Mentor Graphics thermischen Transienten-Tester T3Ster. Dieser wird für die genaue thermische Charakterisierung von Halbleitergehäusen und LEDs verwendet. Der Power Tester 1500A ist das erste Produkt der MicReD Industrial Linie. Er kann Lastwechseltests von MOSFETs, IGBTs und Leistungsdioden durchführen. Der Tester verfügt über einen benutzerfreundlichen Touchscreen. Er kann während des Tests eine Reihe von Informationen wie Strom, Spannung, Die-Temperaturen und detaillierte Strukturfunktionsanalysen aufnehmen, um Änderungen in der thermischen Struktur des Packages aufzuzeichnen. Dies macht ihn zur geeigneten Plattform für die Package-Entwicklung und Qualitätsprüfung für eingehende Bauteile vor der Produktion. Der Tester ist ab sofort verfügbar.