Elektromobilität Klein, aber fein: Mobilitec zieht Aufmerksamkeit an

Elektromobilität findet nach wie vor reges Interesse. Wer schon immer mal ein Elektroauto testen wollte, hatte dazu vor Halle 25 Gelegenheit.
Elektromobilität findet nach wie vor reges Interesse. Wer schon immer mal ein Elektroauto testen wollte, hatte dazu vor Halle 25 Gelegenheit.

Vom 08. bis 12.April 2013 öffnete die größte Industriemesse Deutschlands ihre Pforten: Die Hannover Messe Industrie. Eine ihrer Leitmessen ist die Mobilitec, die in Halle 25 ein Dach über dem Kopf fand.

Im Mittelpunkt der kleinen, aber feinen Leitmesse stehen hybride und elektrische Antriebstechnologien, mobile Energiespeicher und alternative Mobilitätstechnologien. Hier waren Aussteller wie Rinspeed, Daimler, Innovative Mobility Automobile GmbH, Phoenix Contact, Mennekes, Harting, SEW Eurodrive oder Siemens zu finden, um nur einige zu nennen. Aber auch die Schaufenster Elektromobilität konnten sich entsprechend präsentieren. Großen Andrang fand auch der Testparcour.
Elektromobilität fand natürlich nicht nur in der Halle 25 statt. So feierte beispielsweise der XL1 von Volkswagen seine Deutschlandpremiere in Halle 15.

Bilder: 13

Elektromobilität auf der HMI

Mobilitec