Jetzt nach ISO 26262 zertifiziert

Die MathWorks-Produkte Real-Time Workshop Embedded Coder 5.3, PolySpace Client for C/C++ 7.0.1 und PolySpace Server for C/C++ 7.0.1 sind ab sofort nach dem Standard ISO/DIS 26262-8 qualifiziert. Das Qualifizierungsassessment wurde vom TÜV SÜD durchgeführt.

Die Qualifizierung erhöht das Vertrauen in die korrekte Ausführung von Aktivitäten und Aufgaben, die für die ISO 26262 definierten Automotive Safety Integrity Level (ASIL) A bis D gefordert sind. Die Zertifikatsberichte für die qualifizierten Tools definieren Verifikations- und Validierungsmethoden, die Entwickler von Embedded Systemen ausführen müssen, wenn sie High-Integrity Anwendungen mit den qualifizierten Tools entwickeln. Weitere Unterstützung bietet das IEC Certification Kit von The MathWorks, das die Zertifikate, die Zertifikatsberichte, die Workflow-Beschreibungen und weitere Artefakte zur Dokumentation der ISO/DIS 26262-8-Qualifizierung für die oben aufgeführten Produkte enthält.

Im Rahmen der Werkzeugqualifizierung hat der TÜV SÜD auch die Software-Entwicklungsprozesse und Abläufe für die Bearbeitung von Kundenfehlerberichten in den MathWorks-Niederlassungen in Natick, USA, und Grenoble, Frankreich überprüft, wo die genannten Werkzeuge entwickelt wurden.