Waeco Intelligentes Batterie-Management-System für Reisemobile

Waeco hat eine Batterieüberwachung für Reisemobile auf den Markt gebracht, die eine exakte Analyse der relevanten Daten liefert. Spannung, Strom und Temperatur werden über einen Sensor erfasst.

Aus den vom Sensor gelieferten Daten errechnet das System die verfügbare Restkapazität, den Ladezustand und zeigt die Restlaufzeiten bei Ladung oder Entladung der Bordbatterien an. Sämtliche Werte lassen sich dabei auf dem Display ablesen.

Der Batteriesensor sorgt zudem dafür, dass bei einer entladenen oder defekten Batterie eine Warnung erfolgt und der Befehl zur Trennung vom Lastkreis erteilt wird. Schließlich übernimmt er mit insgesamt drei programmierbaren Ausgängen zum Abschalten von Verbrauchern bei niedriger Kapazität die Funktion eines Batteriewächters.

Darüber hinaus ist der Batterie-Controller auf die Perfect-Charge-MCA-Ladegeräteserie des Herstellers abgestimmt. Diese verkürzt die Ladezeiten um bis zu 30 Prozent. Dank seiner eingebauten CIB-Bus- und RS232-Schnittstellen lassen sich weitere Dometic-Waeco- Geräte sowie künftige Entwicklungen der Caravan- und Reisemobilhersteller integrieren. Durch den Anschluss zusätzlicher – als Zubehör erhältlichen – Sensoren ist mit dem Batteriekontrollsystem das Überwachen und Laden von bis zu vier Bordbatterien gleichzeitig möglich.

Der Waeco Perfect Control MPC 01 hat einen Preis von 299 Euro.