Honda: Produktionssteigerung um 6,6 Prozent

Honda stellte im ersten Geschäftshalbjahr 2007 weltweit 1.911.182 Fahrzeuge her. Das entspricht einer Steigerung um 6,6 Prozent gegenüber dem Vorjahres-Halbjahr.

Bei der Produktion außerhalb Japans konnte ein neues Rekordergebnis eingefahren werden. In Europa produzierte das japanische Unternehmen von Mai bis September 113.073 Fahrzeuge. Das sind 23,8 Prozent mehr als im Geschäftshalbjahr 2006.

Seit Jahresbeginn hat Honda in Europa 305.112 Autos verkauft. Im Vorjahr waren es 251.587 gewesen. Das beliebteste Modell war mit über 120.000 verkauften Einheiten der Civic, darunter knapp 8000 Hybrid-Versionen. Vom CR-V wurden über 68.000 Stück und vom Jazz knapp 60.000 abgesetzt. Jeder vierte verkaufte Honda in Europa ist ein Diesel.