Honda: Aktive Fahrerassistenzsysteme

Das »Honda Advanced Safety Paket« bietet innovative Assistenzsysteme in einem erschwinglichen Fahrzeugsegment. Die löbliche Philosophie dahinter: Moderne Sicherheitstechnik soll nicht Käufern der Luxusklasse vorbehalten sein.

Im Rahmen seines Forschungsprojekts Advanced Safety Vehicles (ASV) hat Honda zahlreiche Assistenzsysteme entwickelt, die bereits serienmäßig im Legend oder als Option im CR-V eingesetzt werden. Dazu gehören das Collision Mitigation Brake System (CMBS), das vor einer möglichen Kollision warnt und im Notfall eine Bremsung einleiten kann, oder die Geschwindigkeitsregelung Adaptive Cruise Control (ACC).

Das neue, optionale Sicherheitspaket für die jüngste Generation des Accord umfasst neben CMBS und ACC auch Hondas Spurhalte-Assistenten Lane Keeping Assist System (LKAS).