Hallsensoren als Alternative zu Mikroschaltern

Mit Hilfe der Low-Cost-Hallschalter der Serie HAL 2xy von Micronas lassen sich Positionen und Geschwindigkeiten präzise messen.

Die Sensor-ICs arbeiten berührungslos und lassen sich überall einsetzen, wo Positionen bestimmt werden. In Automobilen erkennen sie die Position von Fensterhebern, Schiebedach, Heckklappe oder Fußpedalen, in der Industrie messen sie Durchflüsse und Umdrehungsgeschwindigkeiten und erkennen Endlagen, in Waschmaschinen und Induktionsherden übernehmen sie Detektionsaufgaben.

Ihre aktive »Chopper-Offset-Kompensation« verhindert Verfälschungen des Messsignals. Durch Temperaturänderungen beispielsweise entstehen mechanische Spannungen auf dem Chip, die das spätere Messergebnis in unerwünschter Weise beeinflussen.