Robert Bosch GmbH Generator speziell für Kleinwagen

Die Robert Bosch GmbH hat mit der Generatorfamilie New Baseline (NBL) eine Serie von kompakten Generatoren für Autos mit geringem elektrischem Leistungsbedarf vorgestellt.

Die Generatoren können im internationalen Fertigungsverbund von Bosch direkt im Land des jeweiligen Automobilherstellers produziert werden.

Die drei verfügbaren Baugrößen des New-Baseline-Generators decken den Leistungsbereich von 1,0 bis 1,8 kW ab. Bei 6000 Umdrehungen pro Minute entspricht dies einem Nennstrom von 70 bis 125 A. Der Wirkungsgrad liegt bei bis zu 66 Prozent (nach VDA). Aufgrund ihrer geringen Länge (ohne Riemenscheibe) von 117,5 bis 120,5 mm eignen sie sich für den Einbau bei beengten Verhältnissen im Motorraum. Ausgestattet sind die Generatoren mit leistungsfähigen Spannungsreglern, die sich mit axialen, radialen oder tangentialen Steckverbindungen einfach in unterschiedlichste Fahrzeugmodelle integrieren lassen

Mitte 2010 beginnt die Serienfertigung in Changsha/China für Geely, First Automotive Works (FAW) und Volkswagen. In Brasilien und Indien läuft die Fertigung bereits seit 2008 bzw. 2009. Auch für Südafrika und Europa befindet sich die Produktion in Planung.