EUREKA-Umweltpreis für Drucksensor-Glühkerze

Die Automobilelektronik-Experten Beru und Sensata Technologies sind mit dem »Lillehammer Award 2008«, dem Umweltpreis der europäischen EUREKA-Initiative ausgezeichnet worden.

Aus dem Kooperationsprojekt der beiden Unternehmen war die Drucksensor-Glühkerze PSG (Pressure Sensor Glow Plug) hervorgegangen, mit der sich Verbrennungsvorgänge in Motoren noch präziser regeln lassen. Die intelligente PSG liefert die zur Reduktion von NOx- und CO2-Emissionen nötigen exakten und langzeitstabilen Drucksignale aus dem Motor-Brennraum für den Aufbau einer Closed-Loop-Regelung. Sie besteht aus dem robusten Heizstab des Beru-Diesel-Schnellstartsystems ISS kombiniert mit einem piezo-resistiven Sensor, der den sich zyklisch schnell ändernden Druck im Brennraum erfasst und an die Motor-Steuerelektronik weitermeldet. 


Die 1985 gegründete europäische Initiative EUREKA für marktorientierte Forschung und Entwicklung prämiert seit 1994 jährlich Projekte, die einen wesentlichen Beitrag zur nachhaltigen Schonung der Umwelt leisten.