Denso-Radar-System: kleiner und billiger

Der japanische Automobilzulieferer Denso hat ein neues Radar-System vorgestellt, das nicht nur kleiner sondern auch wesentlich billiger sein soll als vergleichbare Systeme.

Das Millimeterwellen-Radar-System soll bereits im laufenden Monat in verschiedenen Modellen, weltweit zum Einsatz kommen.

Die Optimierungen des neuen Systems basieren vor allem auf zwei Maßnahmen. Sende- und Empfangsantenne, sowie die Leitröhre der Radar-Wellen wurden kompakt integriert. Zudem erhielt das Steuergeräte mehr Rechenleistung, wodurch das System mit weniger Kanälen und auch mit kleineren Sende-/Empfangseinheiten ausgestattet werden kann.

»Denso wird auch künftig neue Technologien und Produkte für Fahrzeuge entwickeln, die einen Beitrag zur Sicherheit leisten«, so Mitsuharu Kato, Senior Managing Director des Denso-Bereichs »Electirc Systems and Information & Safety Systems«.