Delphi mit Großauftrag aus Russland

Delphi konnte zusammen mit Dimitrovgrad Avtoagregat Plant (DAAZ) einen Großauftrag an Land ziehen, nachdem Delphi die Kühlgitter für DAAZs Kühlaggregate liefert, die im Lada Kalina verbaut werden sollen. Ab Januar 2009 werden diese Module dann an die Avtovaz-Fabrik im russischen Togliatti ausgeliefert.

Das ist nicht der erste Auftrag aus der russischen Automobilindustrie. Bereits im Jahr 2004 stellte Delphi Klimasysteme für den in Russland produzierten Chevy Niva von GM Avtovaz bereit. Seit dem Jahr 2007 beliefert der Automobilzulieferer die Produktion des UAZ Patriot mit Komplettsystemen für die Spannungsversorgung.

»Dieser Auftrag unterstreicht unser kontinuierliches Wachstum auf dem russischen Markt«, so Jim Bertrand, President von Delphi Termal Systems. »Mit der Zusammenarbeit mit DAAZ und deren Mutterkonzern Avtocomponents steigern wir kontinuierlich die Herstellungskapazitäten für Klimasysteme in Russland«.