Daimler wirbt für »Frauen am Steuer«

Die Daimler AG veranstaltet am 19. Dezember einen Rekrutierungstag nur für Frauen. Der Autohersteller möchte beim Kampf um die besten Talente auf Frauen nicht verzichten.

Um den Frauenanteil im Unternehmen zu erhöhen, lässt sich Daimler einiges einfallen. Am Hauptsitz Stuttgart-Untertürkheim findet findet am 19. Dezember der Daimler CAReer Day statt. Dort können sich Studentinnen und Absolventinnen von ingenieurs- und wirtschaftswissenschaftlichen Studiengängen über die Einstiegsmöglichkeiten bei Daimler informieren und Führungskräfte treffen. Die Bewerbungsfrist läuft von 13. 11. bis 11. 12. 2007. Weitere Informationen und das Anmeldeformular finden Sie unter www.access.de/german/RecruitingWorkshops/accessspecial/special_911/index.asp.

Daimler bemüht sich seit einiger Zeit mit verschiedenen Aktionen um die Erhöhung der Frauenquote. Im April dieses Jahres hatte das Unternehmen anlässlich eines bundesweiten Girls’ Day rund 100 Schülerinnen aus der Region ins Werk Berlin eingeladen. Insgesamt konnten an neun Standorten rund 1.000 Mädchen einen Einblick in technische Arbeitsinhalte erhalten. Mit der Initiative will der Konzern das Interesse für technisch orientierte Berufe wecken und den Anteil von Frauen mit technischen Berufen im Unternehmen erhöhen.

Bis 2010 soll der Frauenanteil in der Gesamtbelegschaft der deutschen Daimler AG auf 12,5 bis 15 Prozent steigen. Dies wurde auch mit dem Gesamtbetriebsrat vereinbart. Den Schwerpunkt bilden die technischen Ausbildungsbereiche sowie Hochschulabsolventinnen. Mit einer Frauenquote von 12,3 Prozent zu Jahresbeginn wurde der erste Wert inzwischen fast erreicht.

Hinter dem Engagement von Daimler stecken nicht zuletzt wirtschaftliche Interessen. Gut ausgebildete Fach- und Führungskräfte sind in Deutschland stark gesucht. Im Großraum Stuttgart mit seiner hohen Konzentration von Automobilindustrie und Maschinenbau ist der Wettbewerb um talentierten Nachwuchs besonders hart. Zudem können weibliche Führungskräfte dazu beitragen, die Ansprüche von Kundinnen beim Autokauf besser einzuschätzen .