Coverity wächst in Europa um 39 Prozent

Der amerikanische Software-Spezialist Coverity konnte im vergangenen Geschäftsjahr ein Wachstum von 39 Prozent auf dem europäischen Markt verbuchen. Um diesen positiven Trend fortsetzen zu können, hat Coverity in München eine Niederlassung eröffnet.

Das Team der Niederlassung München ist mit dem Vertrieb und dem Support für die DACH-Region betraut. Neben München plant Coverity auch in Frankreich, Skandinavien und Südeuropa seine Vertriebspartnerschaften auszubauen. Hierfür hat der Software-Spezialist seine Mitarbeiterzahl im Vertrieb und im technischen Support in Europa verdoppelt.

Auch weltweit bleibt Coverity auf Erfolgskurs. Dieses Jahr konnte das Unternehmen erstmals die 500-Kunden-Marke durchstoßen, was einem Kundenwachstum von knapp 30 Prozent entspricht.