CarPC-Schnittstelle Centrafuse 2.0 für US-Polizei

Carbon Motors hat in seine Sonderanfertigung eines US-Polizeiwagens, den Prototypen E7, die Infotainment- und Telematik-Schnittstelle Centrafuse 2.0 von Flux Media integriert, die auf Basis der Live-Mesh-Software von Microsoft mehr Funktionen als eine herkömmliche Systeme bietet.

Centrafuse 2.0 ist eine Media- und Hardware-Management-Software für Infotainment- und Telematik-CarPCs, von der Flux Media zur Jahreswende die Update-Version 2.1 auf den Markt gebracht hat. Die Version 2.0 verfügt über folgende Basisfunktionen:

Media Player und Media Manager, Sat/HD- und AM/FM-Radio,10-Band-Equalizer mit Mixer, Unterstützung für Bluetooth-Telefonie, GPS-Navigation, Rückfahrkamera-fähig, Touch-Webbrowser mit E-Mail-Client, Wetter-Modul, Sprachsteuerung und Text-to-Speech-Funktion, DVD-Player, OBD-II-Engine, MP3- und iPod-Unterstützung, USB-Schnittstelle, Multiscreen- und Multi-Language-Unterstützung, Kundenspezifische Schnittstellen und Selbstdiagnosefunktion, Update-Funktion sowie TMC-Unterstützung (nur in Europa).

Schauen Sie sich Centrafuse sowie den 300 PS starken E7-Prototypen mit Clean-Diesel-Motor von Carbon Motors in unserer Bildergalerie an: