Berner & Mattner/Telelogic: Erweiterte Kooperation

Berner & Mattner Systemtechnik und Telelogic werden ihre Zusammenarbeit weiter ausbauen. Ein neues Partnerabkommen umfasst die Schulung und Zertifizierung von Mitarbeitern sowie gemeinsame Aktivitäten in Vertrieb und Marketing.

Die von Telelogic angebotenen Produkte Statemate und Rhapsody bilden wichtige Grundlagen für das Analysesystem PowerDiff und das Testsystem Modena von Berner & Mattner. Auch Telelogic DOORS, eine Lösung für das Management von Anforderungen in der Produktentwicklung, die in übergreifenden Werkzeugketten und prozessorientierten Systemen verwendet wird, gehört zum Partnerabkommen.

Nach der neuen Vereinbarung sollen Mitarbeiter von Berner & Mattner zu »Telelogic Certified Professionals« zertifiziert werden, die alle Telelogic-Produkte implementieren und im Betrieb unterstützen können. »Von dieser zertifizierten Kompetenz versprechen wir uns ein neues Potential an Dienstleistungsaufgaben in unseren angestammten Branchen«, sagt Dr. Christian Hock, Bereichsleiter Defense & Transportation Systems bei Berner & Mattner. »Mit gemeinsamen Vertriebs- und Marketingaktionen laden wir vorhandene und zukünftige Anwender dazu ein, in neuen Projekten auf unsere langjährige, vertrauensvolle Partnerschaft zu bauen.«

Außer für die Implementierung in der eigenen Standard-Software verwendet Berner & Mattner die Software-Werkzeuge von Telelogic, um kundenspezifische Aufgaben zu lösen. Auch werden die Tools durch prozess- und methodenspezifische Erweiterungen ergänzt. Der Kunde soll damit eine effiziente Systemumgebung entsprechend seinen Anforderungen erhalten.