Autonomes Notbremssystem hilft Kollisionen zu vermeiden

Autonomous emergency braking (AEB) von Wabco ist das erste autonome Notbremssystem, das bei drohenden Kollisionen mit stehenden oder fahrenden Fahrzeugen die Bremsreaktionszeit minimiert und bis zum völligen Stillstand abbremst.

Wabcos AEB-System empfängt verschiedene Informationen über die Verkehrssituation von Video- und Laser-Abstandssensoren. Diese Daten werden mit Hilfe eines Algorithmus verarbeitet, der die Objektdimensionierung verbessert und drohende Gefahren vorausberechnet.

AEB ist an das Brems- und andere Fahrzeugsysteme, wie Antrieb, Getriebe und Stabilitätskontrolle gekoppelt und unterstützt den Fahrer, indem es fahrende und stehende Fahrzeuge erkennt, analysiert und bei Bedarf reagiert. »Fast die Hälfte aller Verkehrsunfälle mit Nutzfahrzeugen sind Auffahrunfälle und Unfälle an Kreuzungen - unsere Leidenschaft gilt neuen Technologien, um die Fahrzeug- und Verkehrssicherheit kontinuierlich zu verbessern«, sagte Jean-Christophe Figueroa, Vice President Vehicle Dynamics and Control bei Wabco.

Das AEB-System von Wabco ist ab 2010 für Lkw- und Bushersteller weltweit erhältlich.