Automotive-Technologien stellen ein Highlight der electronica 2008 dar

Angefangen bei MEMS-Beschleunigungsaufnehmern über Hochstrom- und Hochspannungs- Steckverbindersystemen bis hin zu Automotive-Mikrocontroller, sind alle neuen Produkte und Technologien für Automotive-Applikationen auf der electronica 2008 zu sehen.

Die parallel zur Messe stattfindende electronica automotive conference versorgt das Fachpublikum mit Fachvorträgen namhafter Experten mit kompaktem Know-how und auf höchstem Niveau. Fachreferenten namhafter Unternehmen wie BMW, Delphi, Sharp, Valeo und Volvo sowie Elmos, Freescale, Panasonic, STMicroelectronics und Tyco Electronics stellen neben ihren Produktneuheiten aktuelle und zukünftige Technologien, Strategien und Trends in der Automobilelektronik vor. Überzeugen Sie sich selbst bei einem virtuellen Messerundgang mit Hilfe unserer Bilderstrecke.