Aus Visiocorp wird SMR

Die vom indischen Zulieferer Samvardhana Motherson Group erworbene Spiegelhersteller Visiocorp firmiert ab dem 1. August 2009 unter dem neuen Namen Samvardhana Motherson Reflectec (SMR).

Mit der Namensänderung schließt die Samvardhana Motherson Group die Übernahme der Produktions- und Entwicklungsbereiche der Visiocorp-Gruppe, mit insgesamt 16 Standorten weltweit, ab. »Die Entwicklung und Produktion von innovativen Spiegelsystemen wird künftig innerhalb der Samvardhana Motherson Group eine bedeutende Rolle beim Ausbau unserer Position als internationaler Automobilzulieferer und zur Erreichung unserer nachhaltigen Wachstumsziele spielen«, begründet Vivek Chaand Sehgal, Chairman der neuen SMR-Gruppe die Umfirmierung. »Der neue Firmenname ist ein auch ein Symbol für die Integration in die internationale Samvardhana Motherson Group.«