Audi hat´s: Erster Voll-LED-Scheinwerfer

Mit Sondergenehmigung der EU bietet Audi für den R8 LED-Technik im Frontbereich. Neben dem Tagfahrlicht mit 24 LEDs pro Scheinwerfer sind Blinker, Abblendlicht und Fernlicht durch Licht emittierende Dioden realisiert.

Insgesamt 54 Hochleistungs-LEDs pro Scheinwerfer realisieren alle Lichtfunktionen im R8. Die innovative Lichttechnik bringt viele Vorteile wie niedrigeren Energieverbrauch und tageslichtähnlichere Farbe, die vom  menschlichen Auge als angenehmer empfunden wird. Dazu kommen Verschleißfreiheit, kompakte Abmessungen und mehr Möglichkeiten beim Design. Auch lässt  sich durch einzeln adressierbare LEDs auf einem LED-Array die Lichtverteilung anpassen.

Die LEDs für den Audi R8 kommen von Osram und Lumileds. LED-Technik wird bereits in vielen Serienmodellen bei Heck- und Bremsleuchten sowie Tagfahrlicht eingesetzt. Seit 2003 hat Audi in verschiedenen Studien auch im Frontbereich die Lichtfunktionen mit LEDs umgesetzt. Der Preis der neuen Option im Ausstattungsprogramm des Audi-Sportwagens beträgt 3.590 Euro.