Allrad-Elektro-Benzin-Hybrid-Concept-Car

Mit vier Plätzen, Allrad und Elektro-Benzin-Hybridantrieb (»HYmotion4«-Technologie) vereint das Concept-Car RC HYmotion4 zukunftsweisende Design-, Antriebs- und Technologielösungen.

Der RC HYmotion4 ein effizientes Allroundtalent, mit Fahrleistungen von 230 kW (313 PS) bei 109 g/km CO2 im Gesamtzyklus bzw. 0 g/km mit reinem Elektroantrieb. Mit Hochdruck arbeiteten die Peugeot-Ingenieure an der Integration des völlig neuen Hybridantriebs in das voll funktionsfähige Concept-Car. Das Ergebnis ist ein Automobil mit einem 1,6 l THP-Benzinmotor plus einem 70 kW (95 PS) starken Elektromotor.

Der Benzinmotor ist als Heckmittelmotor angeordnet, der seine Kraft ans Heck überträgt. Der unter der Fronthaube sitzende Elektromotor ist mit Lithium-Ionen-Batterien bestückt, die im Schubbetrieb und beim Bremsen per Energierückgewinnung aufgeladen werden. Diese Antriebskombination bietet 230 kW (313 PS) Gesamtleistung und emittiert im EU-Testzyklus 109 g Kohlendioxid CO2 pro Kilometer – im reinen Elektrobetrieb sogar null Gramm.

Die Anordnung der Antriebskomponenten ermöglicht eine Kraftübertragung an alle vier Räder - ein Plus für Fahrverhalten und Sicherheit. Dabei geraten Baukonzept, Aerodynamik, Design oder Fahrkomfort nicht zu Gunsten umwelteffizienter Technologien ins Hintertreffen. Im Gegenteil: Der RC HYmotion4 steht für höchste Umwelteffizienz.