39-mm-Drehpotentiometer für Automobilanwendungen

Mit dem RK39A stellt Alps ein Drehpotentiometer für Automobilanwendungen mit 20,2-mm-Hohlwelle und roter LED zur Beleuchtung von Tastensymbolen vor.

Das oberflächenmontierbare Bauelement besitzt einen Durchmesser von 39 mm und eine Gehäusehöhe von 22,2 mm. Das RK39A verfügt über einen Drehwinkel von 220° ± 5° mit 17 Rastungen. Das erforderliche Drehmoment liegt bei 40 mNm ± 16 mNm. Die Lebensdauer des Drehpotentiometers ist laut Alps mit 30.000 Zyklen spezifiziert.

Das Drehpotentiometer weist eine Leistungsaufnahme von 0,05 W, ein Gesamtwiderstand von 5 kΩ und ein Isolationswiderstand von 10 MΩ bei 50 V (DC) auf. Die Spannungsfestigkeit beträgt 50 V (AC) für eine Minute und der Arbeitstemperaturbereich reicht von -40 bis +85°C. Dank dieser Eigenschaften eignet sich das beleuchtete Potentiometer für das Design von Bedienungsknöpfen für Klimaanlagen, Lüftern oder Audiosystemen in Kraftfahrzeugen. Das RK39A-Potentiometer entspricht der RoHS-Richtlinie und wird in Losgrößen ab 500 Stück geliefert.