USB-Module: Interfaces sorgen für echte Hardware-Synchronisation

<p>Die neuen Schnittstellenmodule vom Typ USB-847x von National Instruments sorgen nicht nur für einen einfachen Anschluss von PCs und Laptops an Netzwerke in Automobilen.

Die neuen Schnittstellenmodule vom Typ USB-847x von National Instruments sorgen nicht nur für einen einfachen Anschluss von PCs und Laptops an Netzwerke in Automobilen. Jede Schnittstelle ist auch mit einer Synchronisationsoption erhältlich, mit der man Start-Trigger und Zeitstempel gemeinsam mit anderen CAN- und LIN-Schnittstellen für USB sowie mit Geräten für die Datenerfassung, Bildverarbeitung und Motorensteuerung nutzen kann. Der Anwender hat die Möglichkeit, CAN- und LIN-Daten mit unterschiedlichen Arten von Messungen mit einer Auflösung im Mikrosekundenbereich zu synchronisieren. Ein Ingenieur, der z.B. einen Fahrzeugtest im Bereich NVH (Noise, Vibration and Harshness) durchführt, kann die Sensoren überwachen und anschließend den Zustand der elektronischen Steuergeräte im Netzwerk bestimmen, falls die Testgrenzwerte überschritten werden.

Die LIN-Module der Serie USB-8476 sind vollständig kompatibel mit den LIN-Standards 1.3, 2.0 und J2602. Alle sechs Module verfügen über Hi-Speed-USB-Technologie. Ein integrierter Hardware-Puffer stellt zusammen mit der 40-fachen Verbesserung der Übertragungsgeschwindigkeit von Hi-Speed-USB -- im Vergleich zu Full-Speed-USB -- sicher, dass es bei den USB-Modulen selbst bei Übertragungen mit einer Busauslastung von 100 % bei Geschwindigkeiten bis 1 Mbit/s nicht zu einem Verlust von Datenblöcken kommt. Die Module werden über den Bus mit Strom versorgt und verfügen über integrierte Transceiver und ein fest angeschlossenes USB-Kabel.
Im Lieferumfang der Module ist die Treiber-Software NI-CAN enthalten, mit der sich Anwendungen in zahlreichen Programmierumgebungen entwickeln und bedienen lassen, darunter LabVIEW, LabWindows/CVI und Measurement Studio sowie Microsoft C/C++ und Visual Basic. Außerdem umfasst die NI-CAN ein Dienstprogramm für das CAN- und LIN-Bussystem für eine sofortige, schlüsselfertige Überwachung und Speicherung von Busdaten auf einer Festplatte.

National Instruments Germany GmbH
Tel. (089) 74 13 13 - 0
###www.ni.com/germany###