Rohde & Schwarz Testsystem für Car2Car-Anwendungen

Mit dem neuen HF-Conformance-Testsystem R&S TS-ITS100 präsentiert Rohde & zum ersten Mal ein voll automatisiertes Testsystem für IEEE 802.11p. Das System ist speziell auf den standardkonformen Test von Komponenten für Car2Car-Anwendungen und intelligente Verkehrssysteme zugeschnitten.

Mit der Sequenzer-Software R&S Contest für HF-Conformance-Tests weist das Testsystem R&S TS-ITS100 nicht nur die Konformität mit regionalen Normen wie ETSI EN 302 571 in der EU, IEEE 802.11-2012 in den USA oder dem ARIB-Standard in Japan nach, es deckt auch die speziellen Performance-Tests der Automobilindustrie ab.

Dank seines kompakten Aufbaus lässt sich das R&S TS-ITS100 in allen Bereichen der Wertschöpfungskette von der Entwicklung über die Vorzertifizierung bis zur Konformitätsprüfung einsetzen. Damit will Rohde & Schwarz die Branche schon heute bei der Umsetzung von intelligenten Verkehrssystemen unterstützen, die in Zukunft Staus vermeiden und die Sicherheit im Straßenverkehr erhöhen sollen.

Der Standard IEEE 802.11p adaptiert die WLAN-Technologie für Fahrzeuge, verfügt aber über höhere Anforderungen hinsichtlich spektraler Reinheit und erlaubter Nachbarkanalleistung.