Piccolo-USB-Tools für die Entwicklung von 32-Bit-Echtzeitanwendungen

Texas Instruments hat zwei neue USB-basierte Tools für Piccolo-32-bit-TMS320F2802x-Mikrocontroller auf den Markt gebracht. Sie sollen Entwickler bei der Realisierung von Lösungen in Applikationen mit 32-bit-Echtzeitanforderung unterstützen.

Die Evaluierungs- und Entwicklungs-Tools erleichtern die Evaluierung von Piccolo-MCUs und die Konzeption sparsamer Anwendungen mit Steuerungs- und Regelungsanforderungen in Echtzeit, wie z.B. für Batterien für Hybridfahrzeuge. Außerdem sind ab sofort auch Muster der ersten Bausteine auf Piccolo-Basis, der F2802x-Reihe, verfügbar.

Tool Nr.1: Piccolo controlSTICK und dessen Eigenschaften:

  • Evaluierungs-Tool für 39 Dollar
  • Bietet Unterstützung bei der Evaluierung sowie Informationen zu den Piccolo-MCUs
  • USB-Stick-Format
  • On-board-USB-JTAG für eine schnelle Projektevaluierung
  • Zugang zur wichtigsten Peripherie des Controllers über Header-Pins
  • Integrierte Entwicklungsumgebung Code Composer Studio (32 Kbyte) und Beispielprojekte

Tool Nr.2: Piccolo USB Experimenters Kit und dessen Eigenschaften:

  • Komplettes Entwicklungskit für 79 Dollar, einschließlich Piccolo controlCARD für 49 Dollar
  • Prototypen für eine schnelle Entwicklung bei Designs mit Piccolo-MCUs
  • On-board-USB-JTAG-Emulation mit Anschluss für externen Emulator und Stromversorgung
  • Zugang zu allen Piccolo-Pins verfügbar
  • Integrierte Entwicklungsumgebung Code Composer Studio (32 KB)