National Instruments: Portable Messgeräte

National Instruments erweitert die Leistung und die Fähigkeiten seiner portablen Messgeräte mit dem 6 1/2-stelligen Digitalmultimeter (DMM) NI USB-4065 sowie den beiden Digitizern/Oszilloskopen NI USB-5132/5133 mit 50 bzw.100 MSamples/s.

Während viele Stand-alone-Messgeräte USB nur zum Zweck der Datenübertragung an die Hardware verwenden, verfügen die PC-gestützten Messgeräte von NI über eine USB-Architektur, die für gute Portabilität und Bedienbarkeit konzipiert ist. Die tragbaren, über den Bus mit Spannung versorgten Geräte können zusammen für Anwendungen wie die Vor-Ort-Diagnose mit hohen Frequenzen und hoher Auflösung, Überwachungssysteme im Kfz und OEM-Applikationen eingesetzt werden.