Diagnose in J1587-Netzwerken

Den Entwurf und Test von SAE-J1587-Netzwerken in Nutzfahrzeugen erleichtert Vectors neue Version von »DENoe/DENalyzer.J1587« mit zahlreichen Diagnosefunktionen. SAE J1587 ist ein standardisiertes Kommunikationsprotokoll,

Den Entwurf und Test von SAE-J1587-Netzwerken in Nutzfahrzeugen erleichtert Vectors neue Version von »DENoe/DENalyzer.J1587« mit zahlreichen Diagnosefunktionen. SAE J1587 ist ein standardisiertes Kommunikationsprotokoll, durch den neu integrierten Fehlercode-Monitor vereinfacht sich der Umgang mit dem J1587-Diagnoseprotokoll. Ohne Programmieraufwand werden damit Fehlercodes von Steuergeräten dargestellt und bei Bedarf auch abgefragt. Unterstützt durch die symbolische Darstellung der PIDs/SIDs und FMIs lassen sich die Diagnosedaten schnell und sicher erfassen und auswerten. DENoe/DENalyzer.J1587 erlaubt es zudem, die maximale Wartezeit zwischen zwei übertragenen Bytes in einem großen Toleranzbereich einzustellen. Vector Informatik E-Mail: [88]hans-werner.schaal@vector-informatik.de, Telefon: (0711) 80670-523, Telefax: (0711) 80670-111