Code-Generator für höchste Sichherheitsstufen zertifiziert

Esterel hat für den zu seiner Entwicklungsumgebung SCADE Suite gehörenden Code-Generator KCG jetzt neue Zertifizierungen bekommen.

Der KCG-Codegenerator wandelt die mit der Entwicklungsumgebung SCADE Suite erzeugten Codes in C-Code um.

Dafür hat Esterel jetzt vom TÜV Süd Automotive die Zertifizierung für die Normen EN 50128 (Europäische Norm für sicherheitsrelevante Software der Eisenbahn) und IEC 61508 (internationale Norm zur Schaffung von elektrischen, elektronischen und programmierbaren elektronischen Systemen, die eine Sicherheitsfunktion ausführen) bekommen.

Bei der Norm EN 50128 ist der KCG jetzt für die Sicherheitsstufen (SIL) 3 und 4, bei der Norm IEC 61508 für die Sicherheitsstufe 3 zertifiziert. 4 ist jeweils die höchste Stufe.

SCADE ist eine Entwicklungsumgebung für unternehmens- und sicherheitskritische Embedded-Anwendungen.