RealTime Suite von Kithara Software BroadR-Reach-Ethernet in Echtzeit

Mit Unterstützung von BroadR-Reach-Ethernet erweitert Kithara-Software sein Portfolio für den Automobil-Bereich.
Mit Unterstützung von BroadR-Reach-Ethernet erweitert Kithara-Software sein Portfolio für den Automobil-Bereich.

Die Funktionsbibliothek »RealTime Suite« von Kithara Software unterstützt ab sofort BroadR-Reach-Ethernet. Mit Echtzeiteigenschaften für den Ethernet-Standard können Automobilentwickler physische Ethernet-Netzwerke in Fahrzeugen direkt ansteuern und testen.

Mit Unterstützung von BroadR-Reach erweitert das Kithara Software sein Portfolio für den Automobil-Bereich. Durch garantierte Reaktionszeiten lassen sich so Daten über die Ethernet-Übertragungsschicht erfassen und in Testprozesse einbetten. Dadurch schließt Kithara die Brücke zwischen dessen Echtzeit-Ethernettreibern und der modernen Fahrzeugvernetzung. Die Vorteile von Ethernet in der Automobilvernetzung sind vor allem hohe Übertragungsgeschwindigkeiten, Skalierbarkeit und Kosteneffizienz.

Viele der Kithara Echtzeit-Funktionen kommen bei der Entwicklung neuer Automobiltechnologien zum Einsatz. Sie finden vor allem Anwendung im Bereich Hardware-in-the-Loop, beispielsweise zum präzisen Erfassen und Wiedergeben von Simulationsdaten.