Abgestimmt auf MPC5554-Mikrocontroller-Plattformen

Freescale Semiconductor bietet mit der RAppID ToolBox nun auch Software für die Prototypenentwicklung auf Basis der 32-bit-Automotive-Mikrocontroller MPC5500 an.

Die Toolbox generiert automatisch die benötigte Software, beginnend bei der Initialisierung über die Treiber-Software bis hin zum Scheduling; darüber hinaus unterstützt es das Echtzeit-Betriebssystem OSEKturbo.

Für die RAppID ToolBox steht ein zusätzlicher Blocksatz für die Modellierungs- und Simulationsumgebung Matlab/Simulink von The MathWorks zur Verfügung; ebenso auch ein Embedded-Target für den Real-Time Workshop und den Real-Time Workshop Embedded Coder. Sie nutzt die Signal Processing Toolbox von The MathWorks für optimierte SIMD-Funktionen und unterstützt zudem auch das interaktive Design- und Simulations-Tool Stateflow.


Freescale Semiconductor
Tel. (089) 9 21 03 - 559
www.freescale.com