Infotainment / Telematik Zukunftssichere Integrationslösung für Automobilhersteller

Harman stellte seine neue skalierbare Infotainment-Plattform erstmals auf der CES 2014 in Las Vegas vor.
Harman stellte seine neue skalierbare Infotainment-Plattform erstmals auf der CES 2014 in Las Vegas vor.

Die „Next-Generation Scalable Infotainment Platform“ von Harman ­ist eine Lösung für eine alte Herausforderung der Automobilbranche. ­Die bislang viel zu langsamen Entwicklungszyklen für Infotainment- ­und Sicherheits-Software werden durch sie deutlich beschleunigt. Die ­moderne Systemarchitektur ermöglicht die schnelle Entwicklung und ­Bereitstellung von Apps für das vernetzte Auto. Sie gewährleistet gleichzeitig die Systemsicherheit mittels neuester Netzwerk­sicher­heitstechnologien.

Immer mehr moderne Fahrzeuge sind mit dem Internet verbunden und ermöglichen den Insassen Infotainment- sowie Assistenzdienstleistungen. Automobilhersteller haben dadurch zunehmend die Möglichkeit, optimal abgestimmte sowie aktuelle Anwendungen und Dienste bereitzustellen. Gleichzeitig steigen jedoch durch die starke Zunahme der integrierten Dienstleistungen auch die Anforderungen an die zugrunde liegende Infrastruktur des Fahrzeugs.
Automobilhersteller stehen hierbei hauptsächlich vor drei großen Herausforderungen. Erstens müssen die Wertschöpfung und der Nutzen der im Fahrzeug enthaltenen Lösungen und Dienstleistungen über die gesamte Laufzeit gewährleistet sein. Zweitens muss die Cyber-Sicherheit (Security) des vernetzten Fahrzeugs kompromisslos sichergestellt werden. Und zum Schluss müssen auch möglichst viele Fahrerassistenz- und Sicherheitssysteme einfach und ohne große Ressourcenbindung in die Infrastruktur integriert werden. Trotz steigender Ansprüche und technologischer Herausforderungen müssen diese Lösungen aber gleichzeitig vor allem erschwinglich bleiben.
Harman hat speziell für diese zukünftigen Anforderungen die „Next-Generation Scalable Infotainment Platform“ (Bild 1) entwickelt. Sie erfüllt die Bedürfnisse und Wünsche von Automobilherstellern und Fahrern gleichermaßen. Die Lösung ist zukunftssicher und liefert eine Antwort auf die Frage nach einfachen Erweiterungen und Anpassungen an die Anforderungen und Leistungsprofile in zukünftigen Fahrzeugen.