TechniSat Telematikmodul für schnellen Datenaustausch zwischen Fahrzeug und Cloud

Telematikmodul für einen sicheren Datenaustausch zwischen Fahrzeug, Cloud und Smartphone.
Telematikmodul für einen sicheren Datenaustausch zwischen Fahrzeug, Cloud und Smartphone.

TechniSat hat sein Produktportfolio im Bereich Car Infotainment und Connectivity um ein Telematikmodul erweitert, mit dem sich Daten zwischen Fahrzeug, Cloud und mobilen Endgeräten schnell und sicher austauschen lassen. So ermöglicht das Modul das Abrufen von Fahrzeuginformationen und die externe Steuerung ausgewählter Funktionen im Fahrzeug.

Durch die Integration eines WAN Modems lassen sich verschiedene Online-Dienste nutzen. Es können sowohl GSM, UMTS und HSPA+ als auch LTE integriert werden. Auch der Austausch von Fahrzeugdaten ist möglich, weil das Modul an das Fahrzeug-BUS-System angebunden werden kann. Auf diese Weise lässt sich im Notfall die Position des Fahrzeugs mithilfe von GPS-Koordinaten ermitteln. Der Fahrer kann weiterhin über sein Mobiltelefon bestimmte Informationen wie die Reichweite seiner Batterie abrufen oder überprüfen, ob das Licht ausgeschaltet und die Türen verriegelt sind. Darüber hinaus ist der Fahrzeugbesitzer mit seinem Mobiltelefon in der Lage, diese Funktionen fern zu steuern und zum Beispiel die Standheizung einzuschalten oder die Hupe bei der Suche nach dem Fahrzeug zu betätigen. Auch die Übermittlung von Echtzeitinformationen wäre zukünftig möglich, um aktuelle Informationen über Verkehrsaufkommen zu erhalten oder um zur aktuell günstigsten Tankstelle zu navigieren.

Bei der Entwicklung der zahlreichen möglichen Funktionen steht bei TechniSat die sichere Anbindung des Systems an erster Stelle. Die sensiblen Daten des Fahrzeugs müssen unbedingt vor Fremdzugriffen geschützt werden. Aus diesem Grund hat der Hersteller eine strikte Trennung von Basisdiensten und Linux-Applikationen gewährleistet. Durch dieses integrierte Sicherheitssystem kann das Telematikmodul zwar die Daten des Fahrzeugs nutzen, verarbeitet die Anwendungen und eingehenden Informationen jedoch auf einer separaten Anwendungsplattform.

Das Telematikmodul verfügt über ein intelligentes Power-Management: Das System kontrolliert den Energieverbrauch und schaltet in den Schlafmodus, sobald kein Informationsaustauch stattfindet. Auf diese Weise wird der Energieverbrauch auf ein Minimum gesenkt.