BMW ConnectedDrive Napster als neuer Musikdienst verfügbar

Zum Napster-Angebot von BMW ConnectedDrive gehört eine unbegrenzte Musikflatrate.
Zum Napster-Angebot von BMW ConnectedDrive gehört eine unbegrenzte Musikflatrate.

Neuester Partner von Online Entertainment von BMW ConnectedDrive ist der Musikdienst Napster, der mehr als 20 Millionen Titel aus unterschiedlichsten Genres anbietet sowie tausende von Hörbüchern. Die Verbindung zum Musikanbieter wird über eine fest verbaute SIM-Karte hergestellt.

Beim ersten Nutzen von Online Entertainment wird durch Eingabe der E-Mailadresse automatisch ein Benutzerkonto erstellt. Dadurch wird der Zugang zum gesamten Musikangebot des gewählten Anbieters, etwa Napster oder rara, für ein Jahr kostenfrei geöffnet. Voraussetzung ist die Ausstattung BMW ConnectedDrive Services und das Navigationssystem Professional. Anders als bei einigen Smartphone-Lösungen bietet Online Entertainment eine unbegrenzte Musikflatrate ohne Einschränkung der Anzahl der gewählten Titel oder des Datenvolumens. Auch die Nutzung außerhalb Deutschlands – in Großbritannien, den Niederlanden, Spanien, Frankreich oder Italien – ist kostenlos bei vollem Zugriff auf das Angebot der Musikdienste möglich.

Sobald ein Musikstück über Online Entertainment beim Musikpartner ausgewählt wird – dabei lässt sich komfortabel nach Interpreten, Alben oder Stilrichtungen suchen –, beginnt automatisch der Download auf die Festplatte des Navigationssystems Professional im Fahrzeug. Schon während das gewählte Musikstück abgespielt wird, startet der Download der folgenden Titel eines Albums und ermöglicht unterbrechungsfreien Hörgenuss. Auf diese Weise vergrößert sich gleichzeitig das Archiv auf der Festplatte – mit Platz für bis zu 10.000 Titel – und kann jederzeit erneut abgespielt werden, auch ohne eine Verbindung zum Musikdienst, zum Beispiel in einem anderen als den angebotenen Ländern.

Gesteuert wird Online Entertainment über das iDrive System und das Control Display, das sich sich im Hauptmenü unter Multimedia befindet. Auch außerhalb des Fahrzeugs muss der Fahrer nicht auf seine Musik verzichten. Mit Online Entertainment steht die gebuchte Musik-Flatrate auch auf allen anderen vom Provider unterstützten Endgeräten wie zum Beispiel Smartphones, Tablets, TVs, Macs oder PCs zur Verfügung.