Microchip MOST ToGo Referenz-Designs vereinfachen die Entwicklung von Infotainment-Systemen

MOST50 ePHY MOST ToGo Evaluation Kit
MOST50 ePHY MOST ToGo Evaluation Kit

Microchip stellt ab sofort das MOST150 cPhy MOST ToGo Evaluierungskit sowie das MOST50 ePhy MOST ToGo Evaluierungskit zur Verfügung. Beide Referenz-Designs enthalten drei MOST-konforme Hardware-Knoten mit allen Schaltkreisen, Code und Funktionskatalogen.

Die Kits dienen als Vorlage für reale Schaltkreise, um schnelle Demos zu erstellen und um die Entwicklungsdauer und Testzeiten erheblich zu verkürzen.

Die beiden Kits von Microchip verfügen über ein MOST-Hardware-Referenz-Design und einen voll implementierten Software-Stack. Entwickler können damit Konformitätstest bereits beim ersten Durchlauf bestehen. Die Boards enthalten einen Tochterkarten-Anschluss, um Erweiterungsboards für weitere Audio-, Video-, Funk- oder andere Funktionen hinzuzufügen.

Das MOST150 cPhy MOST ToGo Evaluierungskit (B20001) kostet laut Herstellerangaben 2.599 US-Dollar und beinhaltet alles, was zur Implementierung eines MOST150 Koax-Netzwerks erforderlich ist. Das Kit basiert auf dem OS81110 cPhy Evaluierungs-Board (B20002), das auch einzeln zum Preis von 699 US-Dollar erhältlich ist.

Das MOST50 ePhy MOST ToGo Evaluierungskit (B20004) kostet 2.599 US-Dollar und beinhaltet alles, was zur Implementierung eines elektrischen MOST50-Netzwerks erforderlich ist. Das Kit basiert auf dem OS81092 ePhy Evaluierungs-Board (B20003). Dieses ist separat zum Preis von 699 US-Dollar verfügbar.