Software-Modul von Microchip Leichte Anbindung an Kommunikationsnetzwerke

Mit Unicens von Microchip erübrigen sich eine MCU und das Software-Management in Netzwerkknoten, so dass sich Kosten sparen lassen.
Mit Unicens von Microchip erübrigen sich eine MCU und das Software-Management in Netzwerkknoten.

Microchip Technology hat mit dem »Unified Centralized Software Stack«, kurz Unicens, ein Software-Modul für In-Vehicle-Infotainment mit Gerätesteuerung über IP entwickelt.

Unisens kapselt viele Netzwerkspezifika ein, so dass Entwickler sich auf die eigentliche Applikation konzentrieren können, ohne durch Netzwerkmanagement-Details belastet zu werden. So lässt sich die optimale Gerätesteuerungsmethode wählen  einschließlich MOST, FBlock, Ethernet IP und kundenspezifische Methoden. Die Lösung von Microchip unterstützt auch die Konfiguration und Steuerung aller Netzwerkteilnehmer über einen zentralen Knoten und kann MCUs in allen anderen Knoten im Netzwerk erübrigen.

Unicens ist ab sofort als kostenlose und Open-Source-Software für Microchip-Kunden erhältlich.