Infotainment Im Auto auf 23 Millionen Musiktitel zugreifen

QNX-basierte Infotainment-Systeme  lassen sich um einen digitalen Musicstore erweitern.
QNX-basierte Infotainment-Systeme lassen sich um einen digitalen Musicstore erweitern.

Auf jeder QNX-CAR-Plattform ist nun ein Katalog mit 23 Millionen Musiktiteln von 7digital zugänglich. Dank der neuen Partnerschaft zwischen den beiden Unternehmen können Autohersteller und Zulieferer digitale Musicstores in Infotainment-Systeme auf QNX-Basis integrieren.

Die Nutzer eines integrierten Musicstores können im Auto den gesamten Musikkatalog durchstöbern, Hörproben abspielen und Titel kaufen. Track- und Albumpreise werden dabei in der Lokalwährung jedes Landes angegeben. Außerdem haben die Nutzer Zugang auf vorhandene Musiksammlungen, sofern sie diese bereits in der Cloud von 7digital gespeichert haben. Das HTML5-basierte User Interface des Musicstores entspricht dem der bestehenden Webstores von 7digital, die bereits in über 40 Ländern zur Verfügung stehen. Über die entsprechend erweiterte CAR-Plattform von QNX können interessierte Unternehmen so ohne großen Aufwand einen lokalen HTML5-Musicstore in ihre Car-Infotainment-Systeme einbauen.