Festplatte für Navigationssysteme mit P-ATA-Schnittstelle

Die 2,5-Zoll-P-ATA-Festplatte von Fujitsu für extreme Umweltbedingungen ist noch bis mindestens Ende 2010 erhältlich. Damit ist Fujitsu einziger Hersteller von Festplatten dieser Art. Erhältlich ist das Produkt über den Distributor Rutronik Elektronische Bauelemente GmbH.

Die Festplatten MHW2040AC/E und MHW2060AC/E arbeiten mit 4200 Umdrehungen/Minute, bieten 40 bzw. 60 Gbyte Speicherkapazität, niedrigen Stromverbrauch (Leerlauf: typ. 700 mW) und eine geringe Geräuschkulisse. Die Festplatten wurden speziell für Einsätze in einem großen Temperaturbereich, auch über +85 oder unter -30 °C entwickelt. Im laufenden Betrieb vertragen die Festplatten Beschleunigungen von bis zu 300 g. Die beiden Platten sind bis mindestens Ende nächsten Jahres verfügbar, für Bedarf darüber hinaus wird die Möglichkeit eines Last-time-buy angeboten.