Atos Smartphone-App findet Ladestellen für Elektrofahrzeuge

Die App, die in die ecarga-Ladestellenlösung für Elektrofahrzeuge von Atos Worldgrid integriert ist, sucht weltweit nach der nächstgelegenen Ladestelle.
Die App, die in die ecarga-Ladestellenlösung für Elektrofahrzeuge von Atos Worldgrid integriert ist, sucht weltweit nach der nächstgelegenen Ladestelle.

Atos Worldgrid hat eine neue Smartphone-App veröffentlicht: die ecarga-App. Damit können Nutzer die derzeit 15.000 Ladestellen weltweit finden, inklusive der 660 in Deutschland verfügbaren Stellen.

Nach der Suche werden die nächsten verfügbaren Ladestellen auf einer Karte und einer Liste angezeigt, unabhängig davon, ob diese sich an eigenen Ladestationen, Parkplätzen, Einkaufszentren oder Flughäfen befinden. Nutzer können beim Start der Anwendung die eigenen Daten konfigurieren, um eine genauere Suche mit Filtern für Land, Anschlussart und Ladestellenbetreiber zu ermöglichen. Durch diese Start-Konfiguration können Fahrer Informationen zu Ladestellen mit anderen Benutzern austauschen und zwischen verschiedenen Sprachen wählen.

Weil die dahinterliegende Infrastruktur skalierbar ist und in Zukunft weiter ausgebaut werden wird, haben Nutzer nach Aktualisierungen der Atos Datenbank Zugang zu neuen Ladestellen. Dann können sie unter anderem erweiterte Funktionen wie Streckenplanung, Ladestellenreservierung und den Zugriff auf Ladeprozesse nutzen. ecarga ist auch als Software-as-a-Service verfügbar.