Generation Zero Peugeot bringt Elektroroller Genze nach Europa

2017 kommt der Elektroroller Genze von Peugeot in Europa auf den Markt.
2017 kommt der Elektroroller Genze von Peugeot in Europa auf den Markt.

In den USA ist er bereits für den Verleiher Scoot Networks auf der Straße. Nun bringt Peugeot den Elektroroller Genze im nächsten Jahr nach Europa. Der Modellname steht zum einen für den Entwicklungspartner Mahindra-Genze und zum anderen als Abkürzung für "Generation Zero".

Der Einsitzer, der in den USA entwickelt wurde, soll eine Reichweite von rund 50 km aufweisen und sich in vier Stunden komplett aufladen lassen. Charakteristisches Merkmal ist die hinter dem Sitz befindliche Transportwanne. Die Leistung liegt bei etwa 1,6 kW / 2 PS.