Leoni Intelligentes Ladekabel für Elektro- und Hybrid- Fahrzeuge

Das iEVC (illuminated Electrical Vehicle charging Cable) von Leoni erleichtert dem Benutzer nicht nur den Ladevorgang, sondern sorgt auch für mehr Sicherheit.
Das iEVC (illuminated Electrical Vehicle charging Cable) von Leoni erleichtert dem Benutzer nicht nur den Ladevorgang, sondern sorgt auch für mehr Sicherheit.

Mit dem iEVC hat Leoni ein Konzept für ein Ladekabel mit statusindizierter Leuchtfunktion entwickelt.

Das mit erweiterten Funktionen ausgestattete iEVC von Leoni begleitet visuell den Ladevorgang eines Fahrzeuges durch einen Farbwechsel des Kabelmantels. Durch die Integration dieser Leuchteinheit entlang des Ladekabels kann der Fahrer auch aus größerer Entfernung und ohne die Verwendung von Zusatzgeräten den Ladezustand seines Elektroautos oder Plug-in-Hybrids erkennen. Darüber hinaus werden durch optische Signale weitere Informationen – wie eine störungsfreie Verbindung oder eine Fehlfunktion – angezeigt. Die gleichmäßige Ausleuchtung des Kabels über die komplette Länge verhindert außerdem in dunklen oder schlecht beleuchteten Bereichen eine Stolpergefahr durch das Kabel. Dabei lässt sich jede Farbe bei stufenloser Dimmbarkeit darstellen.