»eMobility-Dashboard Deutschland« Deutschlands beliebteste Elektroautos 2015

Welches Elektroauto wurde 2015 am häufigsten zugelassen?
Welches Elektroauto wurde 2015 am häufigsten zugelassen?

Ganze 12.363 Elektrofahrzeuge wurden 2015 in Deutschland neu auf die Straße zugelassen. Immerhin 3.841 Stromer mehr als 2014 mit 8.522 E-Autos. Das »eMobility-Dashboard Deutschland« von electriv.net benennt die beliebtesten Modelle des vergangenen Jahres. Welche das sind, zeigt unsere Bilderstrecke.

Deutschlandweit wurden 2015 nach Angaben des Kraftfahrt-Bundesamt 12.363 Elektro-Pkw neu zugelassen. Damit wurden immerhin 3.841 Stromer mehr zugelassen als es noch 2014 der Fall war. Der Anteil der Elektroautos an den gesamten Neuzulassungen betrugt aber 2015 lediglich 0,7 Prozent – anders in Norwegen (22,8 Prozent), den Niederlanden (9,7 Prozent) oder Dänemark (2,3 Prozent).

Darüber hinaus wurden 2015 33.630 Hybrid-Pkw neu zugelassen, davon 11.101 Plug-in-Hybride.

Bilder: 15

Deutschlands beliebteste Elektrofahrzeuge

Welcher Stromer fährt am häufigsten auf deutschen Straßen

Zum Thema

Der Standpunkt entscheidet: Rund 16.000 E-Fahrzeuge auf Deutschlands Straßen
Kraftfahrt-Bundesamt: Deutschlands beliebtestes Elektroauto ist...?
Model S: Tesla streicht 85 kWh-Akkupaket
Niedervolt-Elektrofahrzeug mit Flusszellenantrieb: Quantino erhält Straßenzulassung für Europa
Neues Elektroauto von Opel: Ampera-e kommt als Fünftürer
Aston Martin und LeEco: Elektrostudie RapidE soll Serienfahrzeug werden
Nissan Leaf: Batterie im Dauertest
Standort Deutschland: Daimler investiert 500 Millionen Euro in neue Batteriefabrik
Techrules: Elektroauto mit Turbinen-Lader feiert Weltpremiere in Genf