Renault Das 10.000sten Exemplar Kangoo Z.E. geht an die Bahn

Uwe Hochgeschurtz, Flottendirektor Renault SAS, Béatrice Foucher, Manager of Renault’s Electric Vehicle programme, Gerhard Dech, Deutsche Bahn und Achim Schaible, Vorstandsvorsitzender Renault Deutschland AG (von links nach rechts)
Uwe Hochgeschurtz, Flottendirektor Renault SAS, Béatrice Foucher, Manager of Renaults Electric Vehicle programme, Gerhard Dech, Deutsche Bahn und Achim Schaible, Vorstandsvorsitzender Renault Deutschland AG (von links nach rechts)

Bereits 10.000 batteriebetriebene Elektrotransporter Kangoo Z.E. hat der französische OEM Renault europaweit verkauft. Das Jubiläumsfahrzeug ging an die deutsche Bahn.

Die Elektrotransporter werden als Funktionsfahrzeuge innerhalb der Bahnorganisation mit Schwerpunkt DB Dienstleistungen eingesetzt.

Seit der Markteinführung 2011 haben die Franzosen in Deutschland 2000 Kangoo Z.E. verkauft.